Kostenlose Muster für die Kündigung eines Stellplatz-/Garagen-Mietvertrages

Hier finden Sie Vorlagen für Kündigungen von Mitverträgen für Garagen und Park-/Stellplätze für unterschiedliche Anlässe. Sie können die Dokumente für Ihre Zwecke unentgeltlich herunterladen, bearbeiten und nutzen.

Kündigung Stellplatz-/Garagen-Mietvertrag:


Investieren Sie in einen individuellen und aktuellen Mietvertrag auf Grundlage von anwaltsgeprüften Klauseln.

Für einen garantiert vermieterfreundlichen Vertrag, der auf Ihre individuelle Situation ausgearbeitet ist, nutzen Sie bitte unseren preiswerten Online-Service für einen anwaltsgeprüften, aktuellen Mietvertrag für 8,- €

Zu Ihrem individuellen Garagen- / Stellplatzmietvertrag

  • die einzelnen Regelungen sind von einem erfahrenen Fachanwalt für Mietrecht ausgearbeitet
  • individuell auf Ihre Situation zugeschnitten und direkt nutzbar
  • garantiert vermieterfreundlich
  • nach aktueller Rechtsprechung und bundesweit gültig (für Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen)
  • unverzüglich als PDF- und Word-Datei per E-Mail zugesandt
  • sparen Sie zusätzlich zum günstigen Preis auch Zeit
  • ohne Anmeldung, kein Abo, Sie zahlen fair pro Vertrag - selbstverständlich mit Rechnung

Wir unterstützen folgende Zahlungsarten für den Kauf Ihres individuellen Vertrages:

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • giropay
  • Sofortüberweisung

Hat Ihnen unser kostenloser Service geholfen?
Mit Ihrem Feedback helfen Sie uns sehr weiter. Dankeschön!

(einfach auf den entsprechenden Stern doppelt tippen)(einfach auf den entsprechenden Stern klicken)

Aktuelle Bewertung: 4.6 / 5 (insgesamt 980 Meinungen)


Außerordentliche (fristlose, hilfsweise fristgerechte) Kündigung eines Garagen-/Stellplatz-Mietvertrages:

Kündigung wegen Zahlungsverzug

Vorlage zum kostenlosen Download:

als Word-Dokument (.doc)

Mit Begründungsmöglichkeiten nach §§ 581 Abs. 2, 543 Abs. 1, § 543 Abs. 2 Nr. 3 BGB und hilfsweise fristgerechter Kündigung nach § 580 a Abs. 1 Nr. 3 BGB:

  • §§ 581 Abs. 2, 543 Abs. 2 Nr. 3 a BGB:
    Miete für zwei aufeinanderfolgende Monate nicht (vollständig) bezahlt und der Rückstand ist jeweils nicht unerheblich
  • §§ 581 Abs. 2, 543 Abs. 2 Nr. 3 b BGB:
    Rückstand übersteigt die Forderungen für zwei Monate

Kündigung wegen Pflichtverletzung

Vorlage als kostenloser Download:

als Word-Dokument (.doc)

Nach §§ 581 Abs. 2, 543 Abs. 1, 543 Abs. 2 Nr. 2 BGB wegen erheblicher Verletzung der vertraglichen Pflichten; mit Gelegenheit zur präzisen Schilderung der Vorwürfe; mit oder ohne vorherige Abmahnung; hilfsweise ordentliche Kündigung nach § 580 a Abs. 1 Nr. 3 BGB


Ordentliche (fristgerechte) Kündigung eines Garagen-/Stellplatzmietvertrages

kostenloser Download der Vorlage:

als Word-Dokument (.doc)

Gemäß vertraglicher Kündigungsfrist oder § 580 a Abs. 1 Nr. 3 BGB