Vermietung einer Einliegerwohnung

Die Einliegerwohnung ist eine Wohnung innerhalb des vom Vermieter selbst bewohnten Hauses (kein Mehrfamilienhaus). Da sich hierbei räumliche Überschneidungen (Hauseingang, Flur, Garten) ergeben und potentielle Spannungsverhältnisse zwischen Vermieter und Mieter möglich sind, ist diese Besonderheit für die Rechtsprechung und Vertragsgestaltung erheblich.

Besondere Augenmerke sind bei einer Einliegerwohnung zu richten auf:

  • Gartennutzung und -gestaltung
  • Heizung (Wartung, Abrechnung)
  • Handelt es sich um eine möblierte Einliegerwohnung?
  • wird eine Einbauküche mitvermietet?

Investieren Sie in einen individuellen und aktuellen Mietvertrag für eine Einliegerwohnung auf Grundlage von anwaltsgeprüften Klauseln.

Für einen garantiert vermieterfreundlichen Vertrag, der auf Ihre individuelle Situation ausgearbeitet ist, nutzen Sie bitte unseren preiswerten Online-Service für einen anwaltsgeprüften, aktuellen Mietvertrag für 12,- €

Zu Ihrem individuellen Mietvertrag für eine Einliegerwohnung

  • die einzelnen Regelungen sind von einem erfahrenen Fachanwalt für Mietrecht ausgearbeitet
  • individuell auf Ihre Situation zugeschnitten und direkt nutzbar
  • garantiert vermieterfreundlich
  • nach aktueller Rechtsprechung und bundesweit gültig (für Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen)
  • unverzüglich als PDF- und Word-Datei per E-Mail zugesandt
  • sparen Sie zusätzlich zum günstigen Preis auch Zeit
  • ohne Anmeldung, kein Abo, Sie zahlen fair pro Vertrag - selbstverständlich mit Rechnung

Wir unterstützen folgende Zahlungsarten für den Kauf Ihres individuellen Vertrages:

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Lastschrift
  • giropay
  • Sofortüberweisung