Ihr WG-Mietvertrag:
individuell, anwaltsgeprüft, vermieterfreundlich

Beantworten Sie hier online je nach Ihrer Situation 17 bis 34 Fragen für ihren individuellen Mietvertrag mit einer Wohngemeinschaft.

Auf Grundlage Ihrer Antworten wird Ihr anwaltsgeprüfter Vertrag erstellt. Sie erhalten den Vertrag per E-Mail im PDF- und Word-Format zur Bearbeitung und freien Verwendung für Ihren Zweck.

Sie kaufen hier Ihren individuellen WG-Mietvertrag
für nur: 29,- € (brutto).

Ihre Vorteile bei unserem WG-Mietvertrag:

  • von einem Fachanwalt für Mietrecht ausgearbeitet
  • individuell für Ihre Situation passend
  • garantiert vermieterfreundlich
  • nach aktueller Rechtsprechung
  • kurzfristig in weniger als 1 Werktag ausgearbeitet & als PDF- und Word-Datei per E-Mail zugesandt
  • Sparen Sie zusätzlich zum günstigen Preis auch die Zeit für den persönlichen Termin beim Fachanwalt

Zahlung bequem möglich per:

Zahlung per Paypal Zahlung per Sofortüberweisung

Fragebogen für Ihren individuellen WG-Mietvertrag:

* benötigte Pflichtangabe für Ihren individuellen WG-Mietvertrag

1.

Der Mietvertrag soll erstellt werden für ... *

Hier ist anzugeben, ob es sich um eine Wohnung in einem Mietshaus, in einem Studentenwohnheim bzw. Appartmenthaus oder um eine Einliegerwohnung handelt.

2.

Das zu vermietende Objekt *

Ihre Antwort entscheidet über spezielle Regelungen, die für die verschiedenen Konstellationen wichtig sind.

3.

Soll ein Wechsel einzelner Mieter möglich sein? *

Grundsätzlich können bei mehreren Mietern nicht einzelne Mieter kündigen. Ein Wechsel der Bewohner ist also nur mit Zustimmung des Vermieters möglich. Hierfür wird ein Formular bereitgestellt. Wenn Sie als Vermieter diesen vereinfachten Wechsel mit Zustimmung des Vermieters ermöglichen möchten, geben Sie dies hier an. Andernfalls sollte jeweils der gesamte Vertrag beendet und mit den neuen Bewohnern neu abgeschlossen werden. Einvernehmliche Änderungen sind natürlich auch dann möglich, wobei aber einiges zu bedenken ist (Kaution, Forderungen, Betriebskostenabrechnungen).